Jungs- und Mädchenkalender

Bereits seit 21 Jahren wird der Mädchenkalender „MÄK“ vom Wissenschaftlichen Institut des Jugendhilfswerk Freiburg (WI-JHW) in Kooperation mit dem Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald herausgegeben. Unser Ansatz dabei ist, stereotypen Geschlechterbildern entgegenzuwirken und damit vielfältige Mädchen- und Jungenbilder aufzuzeigen. 2016 wurde das geschlechtsspezifische Angebot schließlich um den „Kerlenda“, einen Kalender speziell für Jungen, erweitert.

Die Kalender werden größtenteils mit Jugendlichen erarbeitet, inhaltliche Themen gesetzt und in Zusammenarbeit mit professionellen Designern entwickelt.