Wie wir arbeiten

Wir beraten, begleiten und unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene in und außerhalb der Lebenswelt Fußball. Vertraulich. Individuell oder in Gruppen.

Wir verstehen uns als sozialpädagogische, professionelle Ansprechpartner für junge Menschen in der Lebenswelt Fußball und sehen die jungen Menschen als Expert_innen ihrer Lebenswelt an.

Wir begleiten die Heim- und Auswärtsspiele des SC Freiburg. Im Stadionbereich verstehen wir uns als aktive Gäste, die sowohl für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, als auch für Vertreter_innen relevanter Institutionen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Wir öffnen unsere Räume an allen Heimspieltagen zum Spieltagstreff und unter der Woche für verschiedene Angebote und Projekte. Außerdem stellen wir unsere Räumlichkeiten zur autonomen Nutzung zur Verfügung

Wir bieten spezielle Angebote für Jugendliche an und nutzen die Vernetzung zu anderen Angeboten in der Jugendarbeit im JHW.

Wir unterstützen Projektideen und Initiativen aus der Fanszene und begleiten diese bei Bedarf.

Bei allen (Unterstützung-)Angeboten arbeiten wir stets nach dem Grundprinzip der Hilfe zur Selbsthilfe.