MakerBox

Programmiersprachen umgeben uns täglich in unseren Handys, Computern, Autos oder TV-Geräten und bestimmen im Hintergrund die Funktionsweise unserer Lieblings-Apps und Mediengeräte. MakerBox möchte Jugendlichen die Möglichkeit bieten, Einblick in das Thema Coding und Programmiersprachen zu öffnen und sich kritisch mit den Möglichkeiten heutiger Technik auseinander zu setzen. Unser Angebot umfasst übers das Jahr verschiedene Workshops im Bereich Gamedesign, Hackathon, App-Coding und kreative Verbindung von Hard- und Software.


CodingSpace jeden Donnerstag ab 16:30 bis 18:30 Uhr

Für begeisterte Coder*innen besteht die Möglichkeit sich bei uns im Haus zu treffen, Wissen und Können zu teilen und eigenen Projekte zu erarbeiten. Jeden Donnerstagnachmittag steht Dir unser Haus und unsere technischen Möglichkeiten zur Verfügung. Komm doch einfach mal vorbei und connecte Dich mit den anderen Coder*innen, die sich jeden Donnerstag ab 16:30 Uhr bei uns in der Konradstr.14 im „Coding-Space“ treffen. Ergänzt wird der Donnerstag mit Inputs zu programmierrelevanten Themen.


MakerDay am 09.10.2021 von 11 – 18 Uhr

Einen ganzen Tag lang Programmieren, Tüfteln und Ausprobieren. An unserem MakerDay erwarten Dich in unserem Haus jede Menge Workshops und offene Stationen, an denen Du erste Erfahrungen in den Bereichen Programmieren und Elektrotechnik sammeln wirst. Alle Angebote sind für Dich so ausgelegt, dass Du ohne jegliche Vorerfahrung vorbeikommen, einsteigen und mitmachen kannst. Über den ganzen Tag hinweg gibt es offene Angebote und Stationen für Dich. Für die Workshops kannst Du Dich vorab hier auf unserer Homepage anmelden, ansonsten komme spontan vorbei. Vor Ort wird es Essen und Getränke geben.

Der MakerDay richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab 10 Jahren. 
Bitte beachten: Einlass und Teilnahme am MakerDay nur mit aktuellem 3G-Nachweis !

UPDATE: Die Nachfrage für die Workshops ist sehr hoch. Alle Workshops sind nun ausgebucht und die Anmeldung geschlossen. Wir freuen uns aber auf Dich und Deinen Besuch am Samstag für die Offenen Stationen und Angebote im Haus.