Freiburger JugendHackathon

DU UND DEINE IDEEN

Vom 06.- 08.11.2020 findet der Freiburger JugendHackathon statt. Hier finden sich programmierbegeisterte Jugendliche zusammen, um gemeinsame Projekte ausdenken und umsetzen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Unterstützt weden die Teilnehmer*innen  bei der Umsetzung von erfahrenen Mentor*innen aus dem Bereich Informatik. Es braucht dazu keine Vorerfahrungen im Bereich Programmieren!

So läuft’s ab….

Freitag, den 06.11. um 15 – 21 Uhr Ankunft, Ideenfindung, Gruppenbildung
Samstag, den 07.11. von 10 – 21 Uhr Einführung ins Coding, Start der Projekte
Sonntag, den 08.11 von 10 Uhr – ca.15:30 Uhr Projektabschluss und Präsentation

Für Essen und Trinken ist die ganze Veranstaltung über gesorgt. Es wird warme Mahlzeiten zum Mittag, sowie ein Morgen- und Abend-Buffet geben. Wir nehmen die Hygieneverordnungen sehr ernst. Bei erfolgter Anmeldung erhälst du unser Hygienekonzept per Mail.

Sei Dabei…

… wenn Du älter als 12 Jahre alt bist.

… wenn Du Lust auf drei Tage Basteln, Bauen, Programmieren, Löten, Erfinden und Teamwork hast.

Die Teilnahme am Hackathon kostet 25,- Euro inklusive Verpflegung.



Anmeldung

Allergien, Unverträglichkeiten, vegetarisch / vegan?
Teile uns doch bitte mit, wieso Du am diesjährigen Hackathon unbedingt mitmachen möchtest!
Teile uns kurz mit, ob und wenn ja in welchen Bereichen und Progammiersprachen Du schon Vorkenntnisse hast.

Kontakt und Infos

Michael Schmidt
Erziehungswissenschaftler (B.A.)
0761 / 70361 -445
schmidt@jugendhilfswerk.de